Wasserbeschaffungsverband Herchen/Sieg

Frisches Wasser für jeden Haushalt

 

Aktuelles, Änderungen und Baumaßnahmen:

 
Oktober 2021
 
 
März 2021
 
 
 
 
 
Januar 2021
Information an die Verbandsmitglieder
Der Vorstand des Wasserbeschaffungsverbands Herchen (WBV-Herchen) möchte alle
Verbandsmitglieder (Grundstückseigentümer) auf diesem Weg über die aktuelle Situation im Verband informieren.
 
In diesem Jahr werden mehrere Vorstandsmitglieder aus verschiedenen Gründen ausscheiden.
Diese Vorstandsmitglieder müssen definitiv ersetzt werden, um die Aufgaben der Verbandssatzung zu erfüllen.
Nur dadurch bleibt der Verband handlungsfähig und der Fortbestand ist gewährleistet.
 
Wir rufen hiermit dringend alle Verbandsmitglieder auf, sich aktiv in die Vorstandsarbeit einzubringen.
 
Welche Aufgaben erfüllt der Verband?
 
Der WBV-Herchen bezieht sein Trinkwasser vom Wahnbachtalsperrenverband.
Das Trinkwasser wird dann durch die eigenen Trinkwasserleitungen bis zum Endabnehmer
(Grundstückseigentümer) weitergeleitet. Damit das störungsfrei funktioniert, gibt es einen Vorstand,
der sich um die erforderlichen Parameter zwischen Wasserbezug
(Wahnbachtalsperrenverband) und dem Verkauf an den Endabnehmer kümmert.
Durch diese eigene Verteilung kann der WBV-Herchen seinen recht günstigen Wasserpreis von
derzeit 1,55 € netto und dem Grundpreis von 8,50 € netto halten.
 
Daher sollte es auch in Ihrem Interesse sein, dass der Wasserbeschaffungsverband
weiterhin in heimischer Hand bleibt.
 
Sollte bei der nächste Verbandsversammlung kein beschlussfähiger Vorstand zustande kommen,
könnte dies zur Auflösung des WBV-Herchen führen. Bei einer kommunalen Versorgung könnte
es durchaus sein, dass der Wasserpreis und die Grundgebühren deutlich ansteigen.
 
Daher möchten wir Sie bitten, an der nächsten Verbandsversammlung teilzunehmen.
Der Termin wird im Mitteilungsblatt der Gemeinden Windeck und Eitorf veröffentlicht,
ebenso auf unserer Internetseite.
 
Sollten Sie bereits im Vorfeld Interesse am Mitwirken im WBV-Herchen haben,
können Sie sich gerne beim Vorstand melden.
 
Wir freuen uns auf jedes motivierte Mitglied.
 
Der Vorstand des WBV-Herchen
 
Satzung, Bezugsordnung, Vorstandsmitglieder und aktuelle Informationen können Sie auch
auf unserer Internetseite www.wbv-herchen.de einsehen.
 
 
November 2020
 
 
August 2020
 
 
Juli 2020
 
 
Februar 2020
Trinkwasseranalyse
 
Januar 2020
Das Protokoll der Verbandsversammlung kann von den Mitgliedern des Wasserbeschaffungsverbandes Herchen per Mail über die Geschäftsstelle angefordert werden.
 
November 2019
Einladung Verbandsversammlung 2019

16.10.2019
Zur Durchführung betriebsnotwendiger Arbeiten an der erneuerten Wasserleitung entlang der „Mucher Straße“ (L312) in Windeck-Rieferath ist es erforderlich, die Wasserversorgung
 
am Dienstag, den 29.10.2019 in der Zeit von ca. 8:00 bis 15:00 Uhr
zeitweise zu unterbrechen. Wenn Sie davon betroffen sein können, legen Sie sich bitte einen Ihrem Bedarf entsprechenden Vorrat an.
Betroffene Ortschaften: Rieferath, Ringenstellen, Lüttershausen, Altenherfen, Gutmannseichen und Roth.

Diese Benachrichtigung erfolgt gem. §5, Abs.3 der „Verordnung über Allgemeine Bedingungen mit Wasser (AVB Wasser V)“ vom 20.06.1980.

Rückfragen unter 0176 25149605 (Hr. Kleinschmidt) oder 02243 842877 (Fr. Richter), Mail: wbv-herchen@web.de
 

Oktober 2019
Wir erneuern entlang der „Mucher Straße“ (L312) in Windeck-Rieferath die vorhandene Wasserleitung.Während der Bauarbeiten kann das Wasser zeitweise abgestellt werden. Ebenso ist mit Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
 
Mai 2019
Information Bauvorhaben Herchen-Bhf.
 
Januar 2019
Trinkwasseranalyse
 
Dezember 2018
 
September 2018
 
 
 
 
 

Impressum

Datenschutzerklärung